Neuigkeiten

  • Endschiessen2

    Endschiessen 2020

    In Zeiten mit Corona sind grössere Anlässe zu einer sehr aufwändigen Sache geworden. Denn wollten wir nicht auf ein Endschiessen

    Read more »

  • Cupschiessen 2020

    Cup Schiessen 2020

    Am 12. September bestritten 21 Schützen das 16. Cupschiessen der FSG Ermensee. In ausgelosten Paarungen wurden spannende Wettkämpfe zwischen jung

    Read more »

  • Ehrenmitglied Gabi Furrer

    Generalversammlung 2020

    Am vergangenen Freitag verbrachte der Verein einen gemütlichen Abend im Rest. Eintracht in Ermensee um die Generalversammlung abzuhalten. In diesem

    Read more »

  • Sieger vom Vereinsjahr 2019 (von Links): Armin Müller, kleine Meisterschaft, Martin Oehen, Festsieger, Thomas Furrer, Standartgewehr grosse Meisterschaft, Michael Furrer, Ordonazwaffen grosse Meisterschaft, Martha Oehen, Schützenkönigin (leider Abwesend)

    Endschiessen 2019

    Absenden Endschiessen Vom 5.10 + 13.10.2019 Feldschützen Ermensee Mit dem traditionellen Endschiessen ging für die Schützinnen und Schützen das Schützenjahr

    Read more »

  • Cupschiessen 2019

    Cupschiessen 2019

    Ein weiteres erfolgreiches Cupschiessen wurde am 14. Sep. 2019 durchgeführt. Im Finale stetzte sich Elmiger Kurt gegen Marti Stefan erfolgreich

    Read more »

Wichtige Information

Geschätzte Schützinnen / Schützen

Endlich ist es so weit, die FSG Ermensee kann ihren Schiessbetrieb unter Auflagen wieder aufnehmen! Wir starten mit den Übungsschiessen am 3. Juni, müssen jedoch einige Schutzmassnahmen beachten und umsetzen. Es sind dies folgende Punkte:

- Die Trainingszeiten werden wie folgt angepasst:
Ü65 von 18.00 – 19.00 Uhr, die restlichen Schützen: 19.00 – 20.00 Uhr.

- Beim betreten der Anlage werden die Personalien aufgenommen und der Schütze bestätigt, dass er keine Corona- Krankheitssymptome hat.
- Es gelten die übergeordneten Grundsätze wie Einhaltung der Hygieneregeln, Social Distancing, maximale Gruppengrösse von 5 Personen.
- Die Schiessunterbekleidung soll bereits zu Hause angezogen werden
- In der Schiessanlage dürfen Schiessjacke, Schiesshose usw. angezogen werden
- Nach dem Training wird die Unterlage vom Schützen mit Desinfektionsmittel (liegt auf) gereinigt
- Die Reinigung der persönlichen Waffe wird nach Möglichkeit zu Hause ausgeführt
- Die «Schützenstube» darf gemäss Weisungen des Bundes geöffnet sein

Es findet eine fakultative, verkürzte Meisterschaft mit Übungsstichen der verbleibenden Schiessen, der jeweiligen Auswärtsschiessen (sofern durchgeführt), dem Freundschaftsschiessen, dem Obligatorisch und Feldschiessen mit Übungsstich und dem Luzernerstich statt. Das Feldschiessen kann an den Trainings geschossen werden, evtl. wird ein offizieller Feldschiessen Tag noch bekannt gegeben (FSG Ermensee). Die Schutzmassnahmen werden bis zu den Sommerferien so umgesetzt und werden je nach Situation angepasst oder beibehalten.

Wichtige Informationen des SSV (Link)
Zum angepassten Jahresprogramm (Link)
Zum angepassten Jungschützenprogramm (Link)
Zum angepassten Juniorenprogramm (Link)